Energieberatungsagentur Schmidt
 
 
 
 
 
 
 

Jeder Wechsel ist Ihr Gewinn! ®

 das garantiere Ich
 
 
Energieberatung
 
 

Wieso kostenlos?


Meine Beratung ist immer unverbindlich, persönlich UND gebührenfrei ....

Ich recherchiere anhand Ihrer letzten Stromabrechnung und verhandel dann als Energieberatungsagentur bei verschiedenen Stromlieferanten, den für Sie günstigsten Preis. Als Energieberatungsagentur erhalte ich für meine Kunden andere Tarife als eine Einzelperson (zum Beispiel mehrere Kunden zusammengefasst haben einen höheren Verbrauch). Hierdurch entsteht eine andere Verhandlungsbasis und es sind Einsparungen von 200,00 bis 400,00 Euro im Jahr für SIE möglich.

Der Vertrag, sowie die komplette Abwicklung wird von mir übernommen und Sie brauchen sich selbst um nichts zu kümmern. Dieser Service kostet Sie keinen Cent! Meine Provision wird von dem Energielieferanten übernommen und somit fallen für Sie keinerlei Kosten an.

 das garantiere Ich
 
 
Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin  03723 6794899
 
 
 

Strom


Ich analysiere mit Ihnen die Angaben Ihres aktuellen Anbieters und berechnen Ihre mögliche Ersparnis bei identischen Verbrauchswerten. Dies geschieht anhand Ihrer letzten Rechnung des aktuellen Lieferanten.

Die Grundlage aller unserer Beratungsgespräche ist der aktuelle Jahresverbrauch.

Ihre Vorteile:

  • Leistungsgemessene Kunden
  • Rahmenverträge nach Absprache
  • Individuelle Preissicherheit für unsere Gewerbe Kunden von bis zu 60 Monaten
  • Monatliche Zahlungsweise
 

Gas


Ich berate Sie gerne persönlich und analysiere mit Ihnen zusammen ihren aktuellen Gasverbrauch sowie die Einsparmöglichkeiten.

Gasverbrauch

Der Brennstoffverbrauch der verschiedenen Heizsysteme kann sich stark unterscheiden:

Üblicherweise wird der Gasverbrauch pro m² Wohnfläche mit ca. 25-30 m³ Erdgas/Jahr veranschlagt. Die verbrauchte Erdgasmenge wird heutzutage meist von m³ in kWh umgerechnet. So ergibt sich pro m² Wohnfläche ein Wert von ca. 150 kWh, vorausgesetzt das Erdgas wird nur zu Heizzwecken genutzt. Er steigt auf ca. 160 kWh, wenn die Gasheizung sowohl die Warmwassererwärmung als auch die Raumbeheizung übernimmt.

Beispiel:

Für eine Wohnung mit 70 m² Wohnfläche liegt der Verbrauch in etwa bei 10.000 kWh Erdgas (mit Warmwasser: ca. 11.300 kWh), ein älteres Einfamilienhaus benötigt ungefähr 32.000 kWh (mit Warmwasser: ca. 36.000 kWh).